FAQ's

Frequently asked questions

Fragen zum Test

1. Wer kann sich bei uns testen lassen?


Bei uns kann sich jede volljährige Person ab 18 Jahren testen lassen.

Sollten die Testperson unter 18 Jahre alt sein, bitten wir Sie diese Einwilligung ausgefüllt beim Termin vorzulegen:

Einwilligung der Personenberechtigten zur Vornahme des Coronavirus SARS-VoV-2 Antigen- Schnelltests bei Minderjährigen
Das Dokument finde Sie hier.

Das Mindestalter liegt hierbei bei 3 Jahren.




2. Welche Test bieten wir an?


Wir bieten Antigen-Schnelltests SOWIE PCR-Tests an.

Wir verwenden in unseren Testzentren ausschließlich vom BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) und PEI (Paul-Ehrlich-Institut) zugelassene Tests.




3. Wie lange dauert ein Test?


Antigen-Schnelltest

Der eigentliche Test, der Rachenabstrich, dauert nur ca. 2 Minuten. Notwendig ist jedoch im Vorfeld eine Registrierung so dass Ihre Daten für die Übermittlung des Testergebnisses erfasst werden.

Innerhalb von 15-20 Minuten erhalten Sie das Ergebnis in digitaler Form.

PCR-Test

Aufgrund des hohen Testaufkommens und der beschränkten Kapazität des Labors erhalten Sie ihr Ergebnis in digitaler Form innerhalb von 24-48 Stunden nach der Entnahme der Probe.

Vor Ort durchlaufen Sie unsere Teststraße im Einbahnstraßensystem innerhalb weniger Minuten.





Fragen zum Ergebnis

1. Wann und Wie erhalte ich mein Testergebnis?


Antigen-Schnelltest

Das Ergebnis eines Schnelltests erhalten Sie schon nach ca. 15 -20 Minuten per E-Mail. Dort wird Ihnen Ihr Testergebnis zusammen mit Ihren persönlichen Daten sowie Uhrzeit und Datum der Testung ausgewiesen.

Sollten Sie ein schriftliches Attest vom Arzt benötigen, rufen Sie bitte nach der Buchung bei uns vorab an.

PCR-Test

Die Auswertung eines PCR-Tests nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch: Hier erhalten Sie das Ergebnis trotzdem so zügig wie möglich nach ca. 24 – 48 Stunden (Aufgrund der hohen Auslastung und Kapazität des Labors) per E-Mail.




2. Test-Ergebnis ist NEGATIV & genieße ich jetzt Reisefreiheit?


Es kann generell keine verbindliche Aussage getroffen werden, da sich die Situation stetig ändert.

Antigen-Schnelltest

Ein negativer Antigen-Schnelltest wird in einigen Bundesländern (auch Ausland möglich) als Reiseattest akzeptiert. Grundsätzlich gilt aber der PCR-Test als zuverlässige und international anerkannte Variante.

Teilweise gelten die Test auch als Quarantäneverkürzung.

Informieren Sie sich bitte vorab bei Ihrem Reiseveranstalter oder Ihrer jeweiligen Behörde / Auswärtigem Amt, welcher Test benötigt wird.

PCR-Test

Ein negativer Testergebnis ist ein gültiger Nachweis, der bei Antritt einer Reise vorgewiesen werden kann. Wir stellen Ihnen das (negative) Testergebnis in deutscher sowie englischer Sprache aus und inkludieren es außerdem mit Ihrer Reisepass- bzw. Personalausweisnummer.

Auch bei der Einreise nach Deutschland kann ein negativer PCR-Test zu einer Verkürzung der Quarantänezeit führen.

Eine Haftung, welcher Test für Ihren Zweck akzeptiert wird, kann von uns nicht übernommen werden.

Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer zuständigen Behörde / Reiseanbieter.




3. Test-Ergebnis ist UNGÜLTIG?


In sehr seltenen Fällen kann es zu einem ungültigen Ergebnis kommen. Sie werden in diesem Fall von uns benachrichtigt und können dann kostenfrei und kurzfristig einen neuen Corona-Antigen-Schnelltest durchführen.




4. Test-Ergebnis ist POSITIV?


Um eine mögliche Ansteckung anderer Personen zu vermeiden, begeben Sie sich bitte umgehend in häusliche Quarantäne und informieren das für Sie zuständige Gesundheitsamt. Welches Gesundheitsamt für Sie zuständig ist, können Sie über das Online PLZ-Tool des Robert Koch-Instituts ermitteln.

Parallel dazu leiten wir Ihre angegeben Daten direkt an das für Sie zuständige Gesundheitsamt weiter. (Gesetzesvorgabe gemäß IfSG §6)

Dadurch kann das zuständige Gesundheitsamt bereits reagieren, falls sie zeitlich noch nicht Ihre Testergebnisse eingesehen haben und selbst proaktiv waren.

Ein PCR-Test ist nun schnellstmöglich & dringend erforderlich, um das Ergebnis zu bestätigen.

Ihr direkter Ansprechpartner ist Ihr zuständiges Gesundheitsamt.





Ist Testen kostenlos

Sind Antigen-Schnelltest kostenlos?


Antigen-Schnelltest Ja, es wurde von der Bundesregierung festgelegt, das jeder Bürger mit Meldeadresse in Deutschland UND AUSLAND - JEDEN TAG - ein kostenlosen Antigen-Schnelltest machen lassen darf. Deshalb sind Antigen-Schnelltest für Sie KOSTENFREI!!! Zwingend erforderlich: Sie müssen nur Ihren Reisepass/Personalausweis UND/ODER Ihre Krankenversichertenkarte am Empfang vorzeigen.